Unser Leistungsangebot

Im Salar de Atacama wird die Sole extrahiert, die in Verdunstungsbecken konzentriert ist, wobei die klimatischen Bedingungen des Salar de Atacama und die hohe Sonneneinstrahlung genutzt werden. Auf diese Weise kann der Produktionsprozess von SQM Lithium 97,4% Sonnenenergie umfassen, wodurch wir qualitativ hochwertiges und reines Lithium produzieren können.

Bild eines Arbeiters in einem Lithiumpool
Luftaufnahme einiger Lithiumpools

CHILE UND LITHIUM

Die Geschichte von SQM und Lithium begann 1996, als das Unternehmen begann, Kaliumnitrat aus Natriumnitrat und Kaliumchlorid herzustellen.

Natriumnitrat wurde in großen Mengen aus der in der Atacama-Wüste reichlich vorhandenen Caliche gewonnen. Das Kaliumchlorid kam jedoch nicht aus Chile, sondern wurde im Ausland zugekauft, wobei Kanada der größte Lieferant war.

Der dringende Bedarf einer eigenen Bezugsquelle für Kaliumchlorid veranlasste die Führungskräfte von SQM dazu, den lokalen Markt zu erkunden. Die Lösung lag im Salar de Atacama.

FÜHRUNG

Zwei SQM-Mitarbeiter laufen um einen Lithiumpool herum

Unsere Werte

Wir verpflichten uns zu Exzellenz, Integrität, Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Luftaufnahme einiger Lithiumpools

Nachhaltige Produktion

Der Lithiumproduktionsprozess beinhaltet 97.4% Sonnenenergie.

Bild einer Arbeiterin, die eine Lithiumprobe nimmt

Führungskräfte in der Inklusion

Wir haben 16,7% weibliches Personal und wir haben eine Inklusions- und Diversitätspolitik.

Bild einiger Lithiumsäcke

Zuerst in der Rückverfolgbarkeit

Wir wissen in Echtzeit, wo sich unsere Produkte befinden.

Luftaufnahme einiger Lithiumpools

Online-Überwachung

Erfahren Sie mehr über die Gewinnung von Bergbauressourcen und das Umweltmanagement des Salar de Atacama.

Auf dem Bild ist ein Arbeiter zu sehen, der sein Auto auflädt

Südamerikas erstes Öko-Ladegerät

Das Energiesystem muss nicht an das Stromnetz angeschlossen werden und ist an 24 Tagen im Jahr rund um die Uhr in Betrieb.

Klimaschutz


Durch die Herstellung von Lithium und Derivaten für Batterien von Elektrofahrzeugen tragen wir zur Entwicklung einer umweltfreundlichen Automobilindustrie bei.

Unsere Leute


SQM schafft Arbeitsplätze in der Welt, fördert die lokale Arbeit, bietet ein integratives Arbeitsumfeld und garantiert sichere Arbeitsbedingungen für alle.

Unsere Leute


Wir möchten einen Beitrag zur Schaffung eines gemeinsamen sozialen Werts in den Nachbargemeinden leisten, indem wir gemeinsam deren nachhaltige Entwicklung aufbauen und ihre Lebensqualität verbessern.

Unsere Umwelt


SQM setzt sich dafür ein, den Frischwasserverbrauch zu senken, indem konkrete Ziele für 2040 festgelegt werden.

Unsere Umwelt


Wir verpflichten uns, in unseren Lithiumcarbonat- und Hydroxidprodukten klimaneutral zu sein.

UNSER TEAM

Carlos Diaz

Senior Vice President Kalium-Lithium-Betrieb

Rodrigo Maffioletti

Vizepräsident für Lithium-Kalium-Projekte und Wartung

Humberto Carvajal

Kalium Produktionsleiter

Deutscher Perez

Planungs- und Studienleiter

Paul Altimiras

Senior Business Vice President Lithium und Jod

Philip Smith

Kommerzieller Vizepräsident Iod & Lithium Asia Pacific

Andres Fontannaz

Commercial Vice President Iod & Lithium America und EMEA & India

Beatrice Oelckers

Manager für Qualität und regulatorische Angelegenheiten

Javier Silva

Verwaltungsleiter für Gehalts- und Nachhaltigkeitsverträge

Felipe Miranda

Planungs- und Studienleiter

Fünf Personen werden mit einem Papier in der Hand gesehen, das eine Handelsvereinbarung mit Corfo . zeigt

UNSERE PROJEKTE

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte und den Corfo-Vertrag, der bevorzugte Mietpreise und -preise für lokale Produzenten, Beiträge zur Forschung und Entwicklung sowie die Entwicklung der Gemeinden rund um den Betrieb festlegt.

Responsives Bild